CREMIGER LIPSTICK



Mit meinem Lip Plumper Rezept für einen Pflegestift  bin ich sehr zufrieden. Bei  Lippenstift sollte die Schmelztemperatur ein wenig höher sein, als bei einem Pflegestift und ich habe das Rezept entsprechend angepasst.

Mittlerweile mag ich auch nicht mehr so viele Perlglanzpigmente auf den Lippen  und habe mir deshalb eine einfache Pigmentmischung mit Titandioxid und sehr  wenig Mica  entwickelt. 
Mit ca 3%  Pigmentmischung erhalte ich eine für mich zufriedenstellende Deckung . Die zarte Rosenholzfarbe wirkt auf den Lippen  deckend und natürlich. 
Wer mehr Deckkraft möchte, erhöht den Pigmentanteil auf maximal 8%-10%. Höhere Anteile  gehen auf Kosten der Pflege. Die Industrie kann mit besonderen Geräten (eine Art Walzenstuhl)  ihre Lippenstifte sehr fein homogenisieren, was den meisten im privaten Rahmen nicht möglich ist.



Rezept  
Gesamtmasse: ca. 10 g  für zwei Lipsticks mit einer Aluform zur Herstellung von zwei Stiften.



Öle und Fette
3.0 g Rizinusöl
1,0 g Jojojobaöl
1,0 g Aprikosenkernöl
1,0 g Bienenwachs 
0,5 g  Lanolin
0.5 g Candelillawachs
0,5 g Carnaubawachs
2,5 g Kakaobutter  

0, 3  g der Pigmentmischung 
1 Tr. Rosenöl 

Pigmentmischung

1 g  Mica
1 g Titandioxid 
Msp. rotes Eisenoxid
sehr gut mischen. 
2 Tr. Carmine  (in die flüssige Ölmischung geben)





Anmerkung
Buttern wie Kakaobutter oder auch Sheabutter kristallisieren in Pigmentmischungen bei längerer Lagerung sehr gerne aus. Der Stift wird krieselig und wirkt dadurch auch matter. Deshalb tendiere ich  zu butterfreien Mischungen und nehme stattdesen Jojoba- und Rosenwachs dazu.


Kommentare

Angelika hat gesagt…
Wieder mal ein schönes Rezept und da dein Lip Plumper im Dauergebrauch ist,
werde ich mal einen Versuch starten.
Frage: wo bekommt man Carmine her?
Gruß Angelika
artmarit hat gesagt…
Angelika, ich habe das bei Behawe bestellt
Allerdings als flüssiges Medium und nicht als Pulver.
Angelika hat gesagt…
Vielen Dank Margit,

perfekt, habe ich sogar da, habe ich mal für Badeöl gekauft.

Gruss Angelika
artmarit hat gesagt…
Bin gespannt, wie du die Pflege des Stiftes beurteilst.

Beliebte Posts