SPIRIT OF INDIA



t


Diese Seife entstand gestern bei einem Gruppensieden mit einigen Mädels aus dem Beautykosmos.


Das Grundrezept war vorgegeben: 65% Olivenöl, 30% Kokosöl und 5% Rizinus.

Außerdem die Farben grün, gelb, weiß bzw. Natur und als Duft ein äth. Zitronengrasöl oder PÖ Ginkgo-Limette.

Mein Rezept

Gesamtmasse: 1000 g Öl - CP Seife (Cold Process Soap) - in meiner Blockseifenform

650 g Olivenöl
300 g Kokosöl
50 g Rizinusöl
141 g NaOH (nach Soapcalc 5%  Superfat)
250 g destilliertes Wasser
3 Teelöffel Zucker
1 Esslöffel Salz
Titandioxid, grünes flüssiges Pigment, Kurkumapulver*, äth. Zitronengras, Grapefruit, Lemon, Patschouli.


Einige Gedanken dazu

Die Seife wurde gestern gesiedet. Das Öl und die Lauge wurden sehr kalt verarbeitet. Sie war schön eingepackt auf meinem Grundofen und hatte auch eine Gelphase. Nach 6 Stunden konnte ich bereits ausformen und nach 8 Stunden habe ich sie geschnitten, da sie schon sehr hart geworden ist. Heute Morgen habe ich die Kanten bearbeitet, da musste ich aufpassen, dass nichts abbricht, weil sie schon ziemlich nachgehärtet war.
Ich werde diese Seife nachsieden, um einige Dinge zu verändern. So stören mich die Luftblasen vor allem im grünen Teil und das Gelbe der Kurkuma muss etwas intensiver werden. Hier wäre zusätzlich eine gelbe Farbe hilfreich gewesen. Die oberste Schicht sollte weiß werden, aber das Zitronengrasöl verfärbt doch ganz schön. Beim nächsten Mal werde ich diese Schicht nicht beduften.


Werte nach Soap Calc für die Eigenschaften der Seife

Soap Bar Quality - Suggested Range - Your Recip

Hardness 29 - 54 35

Cleansing 12 - 22 20

Conditioning 44 - 69 61

Bubbly 14 - 46 25

Creamy 16 - 48 19

Iodine 41 - 70 63

INS 136 - 165 150


Fettsäureverteilung

Lauric 14%
Myristic 6%
Palmitic 12%
Stearic 3%
Ricinoleic 5%
Oleic 47%
Linoleic 9%
Linolenic 1



Anmerkungen

* Kurkuma ist ein beliebtes Heilmittel in der ayuvedischen Medizin. Vor allem das darin enthaltene Cumin besitzt Antioxidantien und antientzündliche Wirkstoffe.







Kommentare

Anonym hat gesagt…
Die sieht ja traumhaft aus - und sehr edel! Und duftet sie nach Zitronengras? Hast Du äÖ genommen?
fragt jo/Hille
Anonym hat gesagt…
mit Kurkuma färbe ich übrigens auch oft, aber bei mir kommt die Farbe immer mit ein paar Pünktchen daher.
Hille
ARTMARIT hat gesagt…
Ja, sie duftet Zitronengras. Sehr schön sogar.
Ich hatte ein Kurkumaöl schon lange
herumstehen. Das war leider ranzig.
Deshalb habe ich das Pulver direkt in den Seifenleim.
Bei mir hats auf Pünktchen.
Gruß Margit
Stemmel hat gesagt…
Ein sehr schönes Seifchen!

LG
Dagmar
bbee hat gesagt…
Ein sehr stimmiges Seifchen, gefällt mir gut. Dass die oberste Schicht nicht weiß geworden ist stört überhaupt nicht.

lg, Sabine
Nuria hat gesagt…
der Name passt super zu dieser schönen Seife!
Dana1404 hat gesagt…
Ich finde sie auch toll, da stimmt alles, Aussehen, Inhalt, Name, Duft und Verpackung (-die gefällt mir sehr!)
Tascha hat gesagt…
Tolles Seifchen, und ihr neues Kleid steht ihr sehrgut! ;-)
Glg. Tascha!
Elisabeth Palzkill hat gesagt…
Ich freue mich über dich als neue
Leserin.
Gleich begrüße ich dich in meinem
Blog.

Sonnige Grüße
Elisabeth