MEINE GESICHTSPFLEGE IM WINTER

Das ist meine augenblickliche System Gesichtspflege, die ich seit ca. sechs Wochen  mit Erfolg  anwende. Die Umstellungsphase von der Sommer zur Winterpflege hat damit ausgezeichnet funktioniert. Morgens das Gel mit dem  Pflegeöl und dem  Hautschutz und abends  nur noch das Gel mit dem Öl.

Mein Hauttyp:
Feuchtigkeitsarme, reife Haut mit leichter Neigung zur Mitesserbildung an Nase und Kinn.

FEUCHTIGKEITSPFLEGE GEL
Gesamtmenge:  ca. 100  ml

• 85 g Rosenhydrolat
• 1 großer Messlöffel  D-Panthenol
• 2 kleine  Messlöffel  Hyaluron
• 10 g  Ethanol (96%)
•   5 g  Hafertinktur  (70%)



PFLEGE NÄHR ÖL
Gesamtmenge:30 g

•20.00 g Jojobaöl
• 6.00 g Traubenkernöl

• 3.50 g Wildrosenöl
• 0.50 g Vitamin E
• 3 Tropfen Sanddornfruchfleischöl,




COLDCREME - ALS HAUTSCHUTZ

Gesamtmenge: 100 g
Fettanteil: 75%

• 35.00 g Öl  (jeweils 50% Jojobaöl- und Traubenkernöl)
• 10,00 Pflaumenkernöl
• 25.00 g Lavendelhydrolat
• 25.00 g Kakaobutter
• ..5.00 g Bienenwachs



Kommentare