PFEFFERMINZ LIP PLUMPER



Ein Lippenpflegebalsam aus nur drei  natürlichen Fettstoffen und zwar  Mandelöl, Bienenwachs und Kakaobutter. Durch das Pfefferminzöl werden die Lippen schön durchblutet und etwas aufgeplustert. Einen ähnlichen Effekt erreicht man  durch Zimtrindenöl.   Bei beiden Ölen  sollte man sehr vorsichtig dosieren , weil sie evtl. auch reizen können.  


Rezept

2 g Bienenwachs
2 g Kakaobutter
4 g Mandelöl
1 Tropfen äth. Pfefferminzöl



Herstellung
Das Bienenwachs bei ca 65 Grad C schmelzen und das Mandelöl und die Kakaobutter dazu geben. Das Pfefferminzöl in die leicht abgekühlte Masse  gut unterrühren.  In die Form  gießen und nach einiger Zeit Abkühlung die innere Vertiefung an der Oberfläche  mit  Schmelzmasse ausgießen.  In der kalten Jahreszeit nehme ich zusätzlich 0,5 g  Wollwachs oder die pflanzliche Alternative Avocadin HU 25 mit dazu. Das Mandelöl muss dann entsprechend reduziert werden.
  




Kommentare

BananaBee hat gesagt…
Dürfte ich fragen, womit/woraus du deine Etiketten machst (Papier, Drucker,...)? Die sind sehr hübsch.
ARTMARIT hat gesagt…
Mit einem farbigen Tintenstrahldrucker. Ganz normales Schreibmaschinenpapier, welches ich mitunter laminiere.
Eine für mich zufriedenstellende sowohl ökologische als auch ökonomische Lösung suche ich trotzdem immer noch.